MTA 113
TaLiBooNs wieder dabei.
cs.ingame.de
Alles rund um Counter-Strike: Global Offensive
99Damage.de
Infos, Broadcast und vieles mehr rund um Counter-Strike: Global Offensive
Winnis Computer Shop
Hardware - Software - Service und vieles mehr...

Inferno wettkampftauglich

Die Experten waren gespannt, was Valve mit Inferno anstellt, nachdem sie aus dem offiziellen Mappool gestrichen wurde. Nach einem halben Jahr hat die Wartezeit endlich ein Ende. Die neue Version ist seit dem 14.10.2016 live im Matchmaking-Pool.

Mehr dazu auf: 99damage.de

Die wichtigsten Granaten:

Changelog:

[MAPS]
– A revised version of de_inferno is available in the Reserves Map group. Thanks to the CS:GO community for their continuing feedback.
– For more details, head to http://www.counter-strike.net/inferno/

[GAMEPLAY]
– Added a 0.4 second cooldown to the crouch button to reduce the visual noise from spamming crouch in the air.
— This is tunable via the convar sv_timebetweenducks.
– Fixed a case where a player’s crouch state did not match the state of the +duck key. The most noticeable case was when taking over a bot that was crouching.
– Adjusted bomb plant animation when planting the bomb while already crouched.
– Fixed a bug where molotovs/incendiary grenades did not generate flames when they exploded on the corner of a ledge.
– Reduced viewmodel rotational effect when pointing a weapon at near-vertical angles

[Xbox Game DVR]
– Added a performance recommendation for Windows 10 users explaining how to disable Game DVR if it is enabled.

[UI]
– Sniper scopes are much more responsive to your actual accuracy; the blur is driven by your current inaccuracy.
— NOTE: There are no gameplay behavior changes in scoped accuracy; actual accuracy and timing are unaffected. The display now more-correctly represents your current inaccuracy.
– Crosshair blur fidelity improved.
– New console variable cl_crosshair_sniper_show_normal_inaccuracy (default 0) includes standing inaccuracy and spread in your sniper crosshair blur.

[MISC]
– Gameplay convars for community servers & workshop maps:
— weapon_air_spread_scale (default 1): Games that focus on air combat can set this to a lower value to improve weapon accuracy for players in the air.
— sv_enablebunnyhopping (default 0): Disables the air-velocity clamping to 110% of maximum running speed.
— sv_autobunnyhopping (default 0): Holding +jump causes players to automatically re-jump at the exact landing tick.
– Added cl_drawhud_force_radar to render radar with cl_draw_only_deathnotices.
– Doors are always networked to prevent peeks with high lag revealing players behind the door.

Neuauflage von de_inferno ab sofort in der Beta verfügbar!

Ab dem heutigen Tage könnt ihr die überarbeitete Version der Map de_inferno in der Beta von CS:GO testen. Um diese zu aktivieren geht in die Steam Bibliothek -> Rechtsklick auf CS:GO -> Eigenschaften ->Wählt ob den Reiter BETAS -> Wählt Version "1.35.5.3rc -" aus.

Videos:

Deutsch:                                                                                         English:

 

MTA-Lan Termin 2017

Die neuen Termine sind online. Nächstes Jahr starten wir mit 3
Lanparties an diesen Terminen:

MTA 107 CS GO:  Freitag den 10.03.2017 bis Sonntag den 12.03.2017
MTA 108 CS GO:  Freitag den 17.03.2017 bis Sonntag den 19.03.2017
MTA 109 CS GO:  Freitag den 24.03.2017 bis Sonntag den 26.03.2017

CS:GO Update – Graffitis - Nachtrag

Ein kleiner Nachtrag zum kürzlich veröffentlichten Update, in welchem die Graffitis in das Spiel implementiert wurden. Wie sich nun herausstellt geht mit den Graffitis ein enormer Fehler einher. Ein Graffiti, welches von einer Seite auf eine Glasscheibe gesprüht wird, ist von der anderen Seite nicht sichtbar. Mit anderen Worten: Ich kann eine Glasscheibe von außen besprayen und mich dann hinter die Scheibe stellen, ohne das mich der Gegner sehen kann. Dies kommt faktisch einem Walhack gleich.

Video:

CS:GO Update – Graffitis ab sofort verfügbar

Der ein oder andere wird vielleicht in Jubel ausbrechen, wenn er hört, dass mit dem heutigen CS:GO Update endlich Graffitis ins Spiel eingeführt wurden. Diesen Wunsch hatten viele Spieler schon seit der Veröffentlichung von CS:GO. Nur ist das mit den Graffitis nicht ganz so einfach wie es früher einmal war. Valve hat verschiedene Neuerungen, aber auch Einschränkungen eingebracht.

Mehr auf cs.ingame.de

Official Release Notes:

[Graffiti]
– Added ability to apply graffiti. http://www.counter-strike.net/graffiti/
– Added Community Graffiti Box 1 to offers.
– Added CS:GO Graffiti Box to offers.
– For a limited time every player will get a graffiti pattern when they launch the game.
– Added sealed graffiti to the list of possible weekly drops.
– Graffiti FAQ: https://support.steampowered.com/kb_article.php?ref=7737-UKVB-0657

[Misc]
– Improved reliability of smoke grenades popping to extinguish fire when bouncing smoke grenade on displacement surfaces.
– Fixed respawn waves not working outside of Guardian and Strike missions.
– Added steam protocol support for connect and playcast commands:
— steam://rungame/730/76561202255233023/
     +connect%20127.0.0.1:27015
— steam://rungame/730/76561202255233023/
     +playcast%20%22http://cdn.net/match/id%22

[Sound]
– Fixed bug where M4A1-S was audible at long range.
– Lowered volume of weapon sounds.
– Made minor volume mix adjustments.

CS:GO Update – Jumping Accuracy und Rifle Sounds überarbeitet

Die oft kritisierte Genauigkeit während eines Sprungs („Jumping Accuracy“) hat Valve mit diesem CS:GO Update angepasst. Dabei wurde die Art und Weise, wie die Genauigkeit eines in der Luft abgegebenen Schusses berechnet wird, grundlegend verändert. Durch die Änderung wird Schießen während eines Sprungs weniger lohnenswert und stellt nur in Zusammenhang mit gutem Timing eine sinnvolle Option dar. Als kleine Überraschung hat Valve mit diesem Update auch gleich noch neue Sounds für AK-47, M4A4, M4A1-S und andere Rifles eingeführt.

Mehr unter: cs.ingame.de

Changelog:

[GAMEPLAY]
– Replaced accuracy model for shots taken while in the air. See http://blog.counter-strike.net/index.php/air-time/ for details. (Thanks /u/SlothSquadron for RC feedback)

[SOUND]
– Increased fidelity and reduced distortion in fire sounds for Famas, Galil, Aug, SG553, M4A4, M4A1-S, unsilenced M4A1-S, and AK47.
– Added unique distant, draw, and reload sounds for Famas, Galil, Aug, SG553, M4A4, M4A1-S, and unsilenced M4A1-S.

[MISC]
– Added Series 2 Pins to available offers.
– Added Bestiary Sticker Capsule to available offers.
– Added Sugarface Sticker Capsule to available offers.
– Added new convar sv_jump_impulse which controls initial upward speed of jumps.
– Fixed watch streams tab to correctly show top twitch.tv CS:GO streams.

CS:GO Beta-Update: Neue Beta ändert Jump Accuracy

Valve arbeitet in den vergangenen Wochen ordentlich an CS:GO und beherzigt dabei offensichtlich die neue Divise, alle Änderungen vorher in einem Beta Update zu testen. Seit heute Nacht steht ein neues Beta Update bereit, welches sich mit der Genauigkeit der Waffen im Sprung oder beim Fallen von einer Kante auseinandersetzt.

Mehr dazu auf 99damage.de

 

Wo liegt das Problem? Siehe hier: